Fruitmonitoring

[TESTLAB • 04.01.2017]

Um einen Überblick über Rückstandshöchstmengen zu erhalten wurde das Fruitmonitoring gegründet. Das mit der Initiative des Einzelhandels etablierte Monitoring-Programm schafft eine aktuelle Übersicht der in Deutschland gehandelten Ware in Bezug zu deren Rückstandssituation und führt so zur Vermeidung eventueller Mängel bereits auf der Produktionsstufe.

Die mit Hilfe von akkreditierten Laboren analysierten Rückstände bei Obst und Gemüse werden in einer zentralen Datenbank eingestellt und anonymisiert ausgewertet.

Das Prüflabor der IGV GmbH hat die erforderlichen Mindeststandards zum Eintritt in das Monitoring Programm erfüllt und wurde somit in die Liste der zugelassenen Labore für das Fruitmonitoring aufgenommen.

Logo Fruitmonitoring.com