Berufsinformationstag

[FOODTECH BT • 25.01.2016]

Mehr als 70 Besucher informierten sich am 21.01.2016 im Bildungszentrum der IGV GmbH zu den Ausbildungs-sowie Qualifizierungsmöglichkeiten rund um das Backgewerbe.

Schüler, Asylsuchende und Berater der Arbeitsagentur konnten bei praktischen Vorführungen in der Ausbildungsbäckerei, der Ausbildungskonditorei und im Mühlentechnikum die Breite der praktischen Tätigkeit sehen.

Die Bäcker- und Konditoreninnung Potsdam stellte gemeinsam mit dem OSZ Brandenburg die umfassende Kenntnis- und Fertigkeitsvermittlung im Rahmen der dualen Ausbildung dar.

Die Handwerkskammer Potsdam und der Ausbildungsverbund Teltow unterrichteten über ihre Begleitung bei der Lehrlingsausbildung und Meisterqualifikation.Die Möglichkeiten der Höherqualifizierung in der Branche wurden durch Vertreter der Techniker-Fachschule Berlin und die Beuth Hochschule vermittelt.

Die Branche braucht qualifizierte Mitarbeiter.

Bleibt zu wünschen, dass durch diese Informationsveranstaltung Interesse für die verschiedenen Berufe geweckt wurde und sich Besucher für eine entsprechende Qualifikation entscheiden.