ISO Zertifizierung für das IGV Bildungszentrum

[FOODTECH BT • 17.12.2015]

Das Bildungszentrum für Bäcker und Konditoren der IGV GmbH ist Anfang Dezember von der DQS nach den Normen DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert worden.


Gleichzeitig hat unser Bildungszentrum die Trägerzulassung nach §2 der Rechtsverordnung zum SGB III (AZAV) und Begutachtung eines Qualitätsmanagementsystems nach § 2 Absatz 4 AZAV erhalten.

Das Leitbild des Bildungszentrums, die Verwirklichung des Humboldtschen Bildungsideals – „Einheit von Forschung und Lehre“, zeichnet die Aus- und Weiterbildung des IGV, als ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal aus.

Neueste Erkenntnisse aus der vorwettbewerblichen Forschung sind Bestandteile unserer modern ausgerichteten Bildungsstrategie. Praxisnahe Innovationen werden für die Teilnehmer so aufbereitet, dass sie unmittelbar eine Umsetzung im jeweiligen Unternehmen gestatten.

Für uns sind Kunden vor allem die Teilnehmer an unseren Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Unter Kunden verstehen wir aber auch Auftraggeber sowie Kooperationspartner, in deren Projekten oder Beauftragungen das IGV Bildungszentrum in der Aus- und Weiterbildung tätig wird.

Das IGV Bildungszentrum versteht sich als Anbieter von Maßnahmen für die berufliche Bildung, insbesondere im Rahmen der Durchführung der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung und Meistervorbereitungslehrgänge für die Gewerke des Backgewerbes. Wir sind ein bundesweit und zunehmend international agierender Bildungsdienstleister zu allen branchenspezifischen Themenschwerpunkten der Backwarenbranche.

In diesem Spektrum bedarfs- und zukunftsorientierter Bildungsgänge ist es unsere Aufgabe, den Teilnehmern eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu ermöglichen. Innovative und individuelle Förderkonzeptionen im Unterricht sowie in zahlreichen Kursen bieten die Möglichkeit zur Bereicherung des eigenen Lernprozesses und zum Erwerb beruflich bedeutsamer Zusatzqualifikationen.

„Fördern“ und „Fordern“ sind zwei unmittelbar mit unserer Bildungsstrategie verbundene Kernbotschaften, die in einer auf Lernkooperation ausgerichteten Atmosphäre die individuelle Leistungsbereitschaft und Persönlichkeitsentwicklung eines jeden Bildungsteilnehmers allumfassend ermöglichen und die individuelle Entfaltung handwerklicher, kultureller und sozialer Interessen und Begabungen sowie die Freude und Bereitschaft zum lebenslangen Lernen unterstützen.


Überzeugen Sie sich selbst - hier unsere Bildungsangebote