Technischer Bäcker 2016

[FOODTECH BT • 08.04.2016]

Der praxisorientierte Lehrgang Technischer Bäcker fand auch in diesem Jahr wieder großen Zuspruch. Die beiden Module Brot und Kleingebäck aus Weizen und Roggenbrot- und Spezialbrotherstellung behandelten folgende Themen in Theorie und Praxis

Modul 1 – Brot und Kleingebäck aus Weizen

o   Rohstoffe

o   Mehlanalytik

o   Vor- und Sauerteige

o   Kneten und Aufarbeiten von Weizenteigen

o   Verfahren der Gärzeitsteuerung

o   Backen von Weizengebäcken

o   Abkühlen von Backwaren, Vakuumkühlen und –backen

o   Verpackung von Backwaren

o   Aktuelle Entwicklung im Lebensmittelrecht

Modul 2 – Roggenbrot- und Spezialbrotherstellung

o   Rohstoffe und Spezifikationen

o   Backmittel, Teigsäuerungsmittel, Frischhaltungszusätze

o   Sauerteigführungen und Führungsschemata

o   Sauerteiganlagen

o   Schrotbrotherstellung

o   Kneten und Aufarbeiten

o   Sensorik

o   Backen von Roggenmischbrot, Backtechnik

Die Kurse wurden in den Technika der IGV GmbH mit der Kompetenz unserer Fachexperten Alexander Voß, Matthias Prohassek, Matthias Schoppe, Frank Zehle, Reiner Hoppenstedt, Stefan Rauer und Olaf Bauermann durchgeführt, unterstützt durch unsere externen Fachreferenten Prof. Walter Freund (Fachberater Bäckereitechnologie, Hannover) und RA Alexander Meyer-Kretschmer (Geschäftsführer Verband Deutscher Großbäckereien e.V., Düsseldorf).