Technik & Verfahren

Von LC-MS/MS, GC-MS/MS und MALDI-TOF/MS bis Real-time PCR und Amylograph

Die Qualität der Arbeit im Prüflabor wird durch das umfassende Know-how unserer Mitarbeiter sichergestellt, darunter staatlich geprüfte Lebensmittelchemiker, Chemiker, Lebensmitteltechnologen und Ernährungswissenschaftler.

Basis für die Prüfungen bildet die gerätetechnische Ausrüstung:

  • Mehrere LC-MS/MS- und GC-MS/MS-Geräte für die Rückstands- und Kontaminanten-Analytik sowie Peptidanalytik von spezifischen Proteinen (Enzyme, Allergene)
  • MALDI-TOF/MS für die Mikrobiologie – Identifizierung von Bakterienspezies
  • Real-time-PCR (GMO, Allergene, botanische Verunreinigungen)
  • rheologische Messtechnik (Farinograph, Extensograph und Mixolab für Teigqualität)
  • Amylograph (Mehlanalytik)